Copyright Ruessmann

englische Fassung französische Fassung


Art. 66 [Wirkung des Gefahrübergangs]

Untergang oder Beschädigung der Ware nach Übergang der Gefahr auf den Käufer befreit diesen nicht von der Pflicht, den Kaufpreis zu zahlen, es sei denn, daß der Untergang oder die Beschädigung auf eine Handlung oder Unterlassung des Verkäufers zurückzuführen ist.


zurück vorherige Vorschrift vor nächste Vorschrift

Anfang Übersicht